Warenkorb | 0 Artikel | 0,00 €
  Gesamtpreis 0,00 €

Warenkorb | 0 Artikel | 0,00 €

Logo SchmidtColleg

SHOP

Datenschutzerklärung

Wir, die Fa. SchmidtColleg GmbH & Co. KG Onlineshop, freuen uns über den Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Warenangebot. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und möchten, dass sie mit einem guten Gefühl der Sicherheit unsere Leistungen in Anspruch nehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns dabei ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsabläufen so weit wie möglich berücksichtigen.

In dieser Erklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten behandeln, die uns bekannt werden, wenn Sie unsere Internetseite benutzen. Diese Erklärung erfasst auch die Verwendung personenbezogener Daten, die wir über Online Werbelinks (z.B. Pop-ups) oder von unseren Geschäftspartnern erhalten. Die Verwendung von Daten durch von uns unabhängige Unternehmen oder Personen, die weder Angestellte noch Beauftragte von uns sind, wird von dieser Erklärung nicht erfasst.

 

Wir erheben in folgenden Fällen personenbezogene Daten,

- um Bestellungen aller Art abzuwickeln
- um unsere Inhalte einschließlich unserer Werbeangebote ‑ mit Ihrem Einverständnis ‑ auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten
- um eine effizienteres und effektiveres Arbeiten mit unseren Produkten und Diensten zu ermöglichen und
- um Sie ‑ mit Ihrem Einverständnis ‑ über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten

In manchen Fällen erhalten wir personenbezogene Daten auch von unseren Geschäftspartnern.

Wir erheben und speichern außerdem automatisch auf unserem Server Informationen, die Ihr Browser übermittelt, dabei handelt es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse, die von Ihnen aufgerufene Seite und Informationen, die wir mit Ihrem Einverständnis auf Cookies abgelegt haben.

Wir verarbeiten uns überlassene persönliche Daten strikt unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Bundesdatenschutzgesetz BDSG, Telekommunikations-Datenschutzverordnung TDSV, Gesetz über Datenschutz bei Telediensten TDDSG).

Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an uns (sowie Absenden der Suchanfrage) erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese im Rahmen der Vertragsanbahnung (Erstellung eines individuellen Angebotes) im erforderlichen Umfang speichern, verarbeiten, verwenden und an Dritte zu Beratungszwecken weitergeben.

 

Datenübermittlung an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden in erforderlichem Umfang in den folgenden Fällen an Dritte weitergeben oder offen gelegt, wenn ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung unserer Angebote einsetzen, diese Daten benötigt, dies selbstverständlich nur, soweit dies unbedingt erforderlich ist.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Name, Adresse und Geburtsdatum im Einzelfall zur Einholung einer Bonitätsprüfung an entsprechende Stellen übermittelt wird.

Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Persönliche Daten von Minderjährigen erheben wir wissentlich nur bei den Erziehungsberechtigten und nur dann, wenn die personenbezogene Nutzung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

 

Verwendung von Cookies

Im Kundeninteresse verwenden wir "Cookies", um Ihre Präferenzen zu verfolgen und unsere Website entsprechend optimal gestalten zu können.

Cookies sind Dateien, die wir auf Ihrer Festplatte, nicht auf unserem Server ablegen, Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei jeder Nutzung Ihre gesamten Registrierungsdaten neu eingeben müssen. Außerdem können Cookies dazu verwendet werden, um unsere Inhalte der Werbeangebote ‑ mit Ihrem Einverständnis ‑ an Ihren persönlichen Interessen auszurichten, um Bestellungen und Angebote oder Dienste abzuwickeln und um Sie ‑ mit Ihrem Einverständnis ‑ über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, in dem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Wir legen mit Ihrem Einverständnis die Daten, die wir von Ihnen erheben, in Cookies auf Ihrer Festplatte ab und rufen diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab. Unsere Werbepartner haben nicht das Recht, Informationen aus von uns abgelegten Cookies abzurufen. Unsere Werbepartner können aber eigene Cookies auf Ihrer Festplatte ablegen. Für solche Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen; unsere Datenschutzerklärung gilt für solche Nutzungen nicht.

 

Datensicherheit und Datenlöschung

SchmidtColleg GmbH & Co. KG Onlineshop setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre von unserer Firma verarbeiteten Daten gegen unberechtigten Zugriff, Verlust, Zerstörung oder Manipulationen zu schützen. Wir befinden uns in einem Prozess der fortlaufenden Optimierung der physischen und infrastrukturellen Sicherheitsmaßnahmen im Interesse unserer Kunden.

Wir weisen darauf hin, dass die Übermittlung Ihrer Daten bei Eingabe in Werbeanzeigen (z.B. Pop-ups) teilweise unverschlüsselt erfolgt. Sollten Sie dies nicht wünschen setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sollten wir Ihre persönlichen Informationen in anderer Weise verwenden, als im Zeitpunkt der Erfassung in der Datenschutzerklärung angegeben, so werden wir versuchen, Sie per E-Mail unter Verwendung der uns zuletzt bekannten Informationen zu benachrichtigen. Sollten Sie uns keine Genehmigung zur Kontaktaufnahme mit Ihnen gegeben haben, werden Sie weder benachrichtigt, noch werden wir Ihre persönlichen Informationen in einer neuen Weise benutzen. Jedenfalls wird aber eine dahingehende Nachricht durch eine hervorgehobene Bekanntmachung auf unserer www.schmidtcolleg-shop.de-Website zur Verfügung gestellt werden.

Auf Ihren Wunsch teilt Ihnen SchmidtColleg GmbH & Co. KG Onlineshop jederzeit mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie zu welchem Zweck bei uns gespeichert sind. Sie sind berechtigt, jederzeit eine Berichtigung zu verlangen, sofern die Daten unrichtig oder unvollständig sind. Stellt sich heraus, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder aus anderen Gründen entfallen ist und dieses im Rahmen turnusmäßiger Überprüfung übersehen wurde, sind die Daten ‑ ggf. Unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten ‑ zu löschen.

Sofern Sie es wünschen, werden sämtliche personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

 

Widerruf

Ihnen steht weiterhin das Recht zum jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zukunft zu (§ 4 Abs. 2 TDDSG), worauf wir Sie nach dem Gesetz ausdrücklich hinweisen.

Bitte übermitteln Sie uns für diesen Fall eine entsprechende Nachricht an die E-Mail-Adresse info@schmidtcolleg-shop.de unter Angabe Ihres Namens, Adresse sowie des Geburtsdatums. Sie können diesen Widerruf auch schriftlich an SchmidtColleg GmbH & Co. KG, Markt 11, 95679 Waldershof senden.

 

Fragen zur Datenverarbeitung

Wenn Sie weiter Fragen hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten nach § 4f BDSG, der Ihnen für ein persönliches Gespräch oder schriftliche Information zur Verfügung steht.

Bitte senden Sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse info@schmidtcolleg-shop.de mit dem Betreff "Datenschutzanfrage". Sie können diese Anfrage auch schriftlich an den Datenschutzbeauftragten, der SchmidtColleg GmbH & Co. KG, Markt 11, 95679 Waldershof senden. Oder uns unter der Rufnummer +49 (0) 9231 5051-0 anrufen.

Diese Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf unserer Homepage einsehen und ausdrucken.

 

Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (z. B. Versicherungs-, Miet. Und Dienstverträge) erforderlich sind. Sollten Daten hiervon nicht berührt sein, werden sie gelöscht, sobald die unter 5. genannten Zwecke weggefallen sind.

 

Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb EU) ist nicht geplant.